"THE PIPE CLUB OF COLOGNE"                                       

Clubabende


Der Titel sagt eigentlich alles. Hier fühlen wir uns zu Hause, hier sitzen wir zusammen, klönen, diskutieren, haben Spaß und rauchen mit Genuß unsere Pfeife. Alle 6 Wochen kommen wir zu einem Clubtreffen zusammen, bei dem auch Außenstehende willkommen sind.

Bei uns ist jeder wichtig; ob Mann oder Frau, alt oder jung, ob Chef oder Lehrling... jeder kann sich einbringen. Wir wollen kein elitärer Zirkel sein, sondern stehen in der langen Tradition der Rauchclubs .

Unser Motto „In Freundschaft einen sehr guten Pfeifen-Tabak aus einer sehr guten Tabak-Pfeife rauchen" ist uns Programm.

In diesem Sinne soll auf unserer Homepage das widergespiegelt werden, was uns wichtig ist: Freundschaft, Pfeife, Tabak.

Die Mitglieder des 1.Kölner Pfeifenclubs erinnern mit ihrem Statement an den internationalen Welt-Pfeifenrauchertag des Jahres und stellen sich mit einem gemeinsamen Bild auf um mit Pfeifenrauchern aus der ganzen Welt auf ein selbstbestimmtes, freies und friedliches Miteinander aufmerksam zu machen. Dabei steht es im Vordergrund den positiven und verbindenden Charakter des Pfeiferauchens als Teil einer Weltanschauung hervor zu heben.



 



Poul Winslow aus Dänemark zu Besuch bei den Mitgliedern des 1. Kölner Pfeifenclubs am 20.11.2009


Clubabende 07.12.2007 - 12.07.2013


Zurück zur Übersicht

04.07.2008

Clubabend 6

(KE) Die Mitglieder des 1. Kölner Pfeifenclub trafen sich zum 6. Clubabend in der Lounge von Pfeifen-Heinrichs in Köln.

Nach der Begrüßung der anwesenden Clubmitglieder und Gästen durch den Präsidenten KE, wurde sogleich die Gelegenheit wahrgenommen, PH nach der aktuellen Situation in der Pfeifenraucher-und Tabak-Genuss-Szene zu befragen. PH informierte die Clubmitglieder umfassend über den derzeitigen Stand der Dinge. Auch auf die Frage an PH, nach der Vorplanung der Pfeifenausstellung anlässlich der am 3./4.10.08 stattfindenden Europameisterschaft im Pfeifelangsamrauchen in Würselen-Haal wurde ausführlich informiert. Weitere öffentliche Informationen zu diesem großen Pfeifenraucher-Event erscheinen dann rechtzeitig auf den vielen bekannten Publikationen und Websites.

Dieser Clubabend war einer der besonderen Art, galt es doch die neue Website den Mitgliedern vorzustellen. Die Resonanz einschließlich der Wortmeldungen hierzu, übertraf die Erwartungen ihres Erschaffers GP. Im Laufe des Abends wurde immer wieder darüber diskutiert und die weitere Gestaltung der Website festgelegt. Es besteht allgemein die Meinung, dass mit dieser Website und dem Außenauftritt des 1. Kölner Pfeifenclub vielen Pfeifenrauchern und Pfeifenraucherinnen weltweit ein interessanter Einblick rund um das Pfeiferauchen im Kölner Club und darüber hinaus geboten wird.

Der schon traditionelle Wettbewerb im Pfeifelangsamrauchen wurde von AV gewonnen, der damit die Führung in der Clubmeisterschaft 2008 übernahm. Hierfür erhielt er ein, von einem Gönner des Club gestiftetes brandakuelles T-Shirt mit dem aufgedruckten Clubemblem.

Der weitere Clubabend verlief im Sinne freundschaftlichen Pfeiferauchens bis zur Schließung der Lounge.

© 1. Kölner Pfeifenclub „De Pief es uss“ gegr. 1979



Zurück zur Übersicht




 

 

website security