"THE PIPE CLUB OF COLOGNE"                                       

Clubabende


Der Titel sagt eigentlich alles. Hier fühlen wir uns zu Hause, hier sitzen wir zusammen, klönen, diskutieren, haben Spaß und rauchen mit Genuß unsere Pfeife. Alle 6 Wochen kommen wir zu einem Clubtreffen zusammen, bei dem auch Außenstehende willkommen sind.

Bei uns ist jeder wichtig; ob Mann oder Frau, alt oder jung, ob Chef oder Lehrling... jeder kann sich einbringen. Wir wollen kein elitärer Zirkel sein, sondern stehen in der langen Tradition der Rauchclubs .

Unser Motto „In Freundschaft einen sehr guten Pfeifen-Tabak aus einer sehr guten Tabak-Pfeife rauchen" ist uns Programm.

In diesem Sinne soll auf unserer Homepage das widergespiegelt werden, was uns wichtig ist: Freundschaft, Pfeife, Tabak.

Die Mitglieder des 1.Kölner Pfeifenclubs erinnern mit ihrem Statement an den internationalen Welt-Pfeifenrauchertag des Jahres und stellen sich mit einem gemeinsamen Bild auf um mit Pfeifenrauchern aus der ganzen Welt auf ein selbstbestimmtes, freies und friedliches Miteinander aufmerksam zu machen. Dabei steht es im Vordergrund den positiven und verbindenden Charakter des Pfeiferauchens als Teil einer Weltanschauung hervor zu heben.



 



Poul Winslow aus Dänemark zu Besuch bei den Mitgliedern des 1. Kölner Pfeifenclubs am 20.11.2009


Clubabende 07.12.2007 - 12.07.2013


Zurück zur Übersicht

08.10.2010

Clubabend 26

(KE) 26. Clubabend am 08.10.2010 in der Lounge von Pfeifen-Heinrichs

Es sollte ein ruhiger und gemütlicher Clubabend werden. Auf die ansonsten und fast schon legendäre Begrüßung der Clubmitglieder, durch den Präsidenten musste leider an diesem Abend verzichtet werden.

Der Präsident und seine Frau Patricia, sowie Peter Heinrichs und Wolfgang Diez waren auf Reisen und zwar nach Estoril, Portugal, um an der am 10.10.2010 stattfindenden Weltmeisterschaft im Pfeifelangsamrauchen teilzunehmen.

Patricia und Kurt Eggemann hatten sich für die Teilnahme am Wettbewerb eingeschrieben, während sich die beiden Herren Peter Heinrichs und Wolfgang Diez mit der zur Weltmeisterschaft dazugehörenden Abteilung „Business“ beschäftigten. Mehr aus Estoril im Artikel "WM 2010 Estoril"..

Im Köln galt es noch über die Teilnahme einiger an der zuvor, am 04.09.2010 in Warstade stattgefundenen Deutschen Meisterschaft 2010 und die daraus gewonnenen Erkenntnisse zu berichten: Zu den fünf Teilnehmern aus Köln kam noch Josef aus Ungerath hinzu und so konnte der Kölner Pfeifenclub zwei Teams zur Teilnahme anmelden. Viel gib es nicht weiter zu berichten, da die gerauchten Zeiten nicht dem gewohnten Level entsprachen und besondere Ehrungen nicht stattfanden. Besonders erwähnenswert sollte aber trotzdem, die gerauchte Zeit unseres ältesten Clubmitgliedes Horst I aus Kölner Sicht mit 1 Std. 7 Min. 13. Sek. bleiben. Er wurde damit auf jeden Fall bester Kölner. Herzlichen Glückwunsch hierzu.

Auf jeden Fall, blieb uns allen der olympische Gedanke, dass dabeisein alles ist oder sein kann, nicht vorenthalten.

Der Clubabend verlief weiterhin in guter Atmosphäre. Die angebotenen und bereits zuvor vom Tabakspezialisten Detlef empfohlenen Tabaksorten wurden verkonsumiert und kommentiert.

Zum Verlauf, des an diesem Clubabend stattgefundenen Pfeifelangsamrauchens, ist zu bemerken, dass es sich, wegen der Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Portugal um zwei verschiedene Wettkampforte handelte. Die Mitglieder in der PH Lounge rauchten unter den gewohnten Bedingungen Ihren Teil des Wettkampfes aus, die Teilnehmer der WM in Estoril dann am Sonntag, 10.10.2010 unter Aufsicht internationaler Schiedsrichter, den zweiten Teil.. Dieses wurde bereits in der Vergangenheit praktiziert, und gilt für alle Clubmitglieder welche sich bei einem überschneidenden Termin Clubabend oder Event für einen der beiden entscheiden und im Sinne des Clubs und unserer gemeinsamen Interessen unterwegs sind.

Nach der Zusammenführung der errauchten Zeiten, kam es zu folgenden Platzierungen, Patricia belegt den 1. Platz mit 1. Std. 07. Min 35 Sek., vor Björn mit 1 Std. 04 Min. 30 Sek., Detlef, Alex, Jakob etc. Kurt, zuvor mit Abstand führend, wurde an diesem Abend von Alex eingeholt. Spannend wird nun, wer von den beiden Clubmeister 2010 wird. Das wird sich an den beiden letzten Clubabenden des Jahres entscheiden.

Patricia erreichte in Estoril mit Ihrer Zeit den sensationellen 12. Rang bei der Weltmeisterschaft 2010 im Damen-Pfeifelangsamrauchen. Auch hier unseren allerherzlichsten Glückwunsch.

© 1. Kölner Pfeifenclub „De Pief es uss“, gegr. 1979

 2010_1008 14. Tabak-Empfehlung Pfeifentabak PH No.1 26. Clubabend.pdf
 2010_1008 15. Tabak-Empfehlung-Petersons perfect plugzum 26. Clubabend.pdf


Zurück zur Übersicht




 

 

website security