1. Kölner Pfeifenclub - THE PIPE CLUB OF COLOGNE
/

           

 



11.09.2010

Verleihung der "Goldenen Kollegiumspfeife 2010" des Berliner Tabakollegiums an Kurt Eggemann. Offizieller Akt anlässlich des Sommerevents von Peter Heinrichs am 11.September 2010 im Chateau Henri. 




 


 

Verleihung der "Goldenen Kollegiumspfeife 2010" des Berliner Tabakollegiums an Kurt Eggemann. Offizieller Akt anlässlich des Sommerevents von Peter Heinrichs am 11.September 2010 im Chateau Henri.

(red. smokersnews) Das Berliner Tabakskollegium verleiht seit einigen Jahren die Auszeichnung der „Goldenen Kollegiumspfeife“ an verdienstvolle Angehörige der Pfeifenszene. Nils Thomsen, ebenfalls ausgezeichneter Pfeifenmacher und Präsident des Berliner Tabakskollegiums :“Eine Auszeichnung an Leute, die irgendwie oder irgendwo einen Anteil an der Entwicklung der Szene haben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf integrativen Leistungen, die Konsumenten, Produzenten und Händler innerhalb und außerhalb von Verbänden miteinander kooperativ und freudbetont in Verbindung bringen.“

Thomsen dann weiter: “Nach der Verleihung an Rainer Barbi 2007, Peter Heinrichs 2008 und Wolfgang Diez 2009 haben wir uns entschlossen, die Ehrung im Jahr 2010 dem Verbandspräsidenten des Deutschen Pfeifenraucherverbandes (VDP) zukommen zu lassen."

Die Auszeichnung wird anlässlich des Sommer-Smokertreff und der Buchvorstellung von Peter Heinrichs am 11.September 2010 in Bergheim-Niederaussem stattfinden. Die Laudatio dazu gibt es schon heute auf smokersnews.de:

 

Lieber Kurt Eggemann!

 Seit vielen Jahren arbeiten die Mitglieder des Berliner Tabakskollegiums im Rahmen des OVP/VDP mit Dir und dem Vorstand des VDP zusammen. Dabei konnten wir beobachten und erfuhren oft am eigenen Leibe, wie positiv sich Deine Arbeit auf den Zusammenhalt der Pfeifenrauchergemeinde auswirkt. Durch eine einerseits vorsichtige, andererseits offensive Verbandsarbeit gelang es, die Qualität der Veranstaltungen und auch die Zuverlässigkeit der

Zusammenarbeit der Vereine mit den Sponsoren und den Mitgliedern der internationalen Pfeifenrauchergemeinschaft zu erhöhen.
Dabei leistest Du unbestritten einen großen und wertvollen Beitrag. Besonders zu würdigen ist die persönliche Integrität, Führungsvermögen und integrative Arbeit. Wir Berliner Pfeifenfreunde verbinden diese Ehrung mit unserem Dank und werden uns weiterhin im Rahmen des Deutschen Pfeifenraucherverbandes als auch des ostdeutschen Teilverbandes aktiv engagieren, was letztendlich die beste Konsequenz Deiner sehr guten Arbeit darstellt.
Nils Thomsen / Berliner Tabakskollegium

 
Karte
Info